17+ Beste DIY Halloween Deko Ideen #hallowen #hallowenideas #hallowendecor ~ …


17+ Best Diy Hallowen Decoration Ideas #hallowen #hallowenideas #hallowendecor ~…


17+ Beste Ideen für Halloween-Dekoration #hallowen #hallowenideas #hallowendecor ~ agus.momogicars.com

Nachdem Sie ein Bauchnabelpiercing bekommen haben, gibt es viele Dinge, die Sie tun sollten, um Infektionen und Reizungen zu vermeiden. Es ist wichtig, dass Sie sich wie bei jeder Wunde um das Piercing kümmern. Eine Edelstahlnadel wurde durch Ihre Haut gedrückt, und es ist wichtig, Ihren neuen Nabelring als solchen zu behandeln.

Nachdem Sie die empfohlenen 6 bis 12 Monate gewartet haben, bis Ihr neues Piercing verheilt ist, können Sie wahrscheinlich neue Bauchnabelringe kaufen. Sie sind online, in Piercing- und Tattoo-Salons sowie an Kiosken in Einkaufszentren erhältlich. Manchmal sind Bauchringe an Schmuckschaltern von Kaufhäusern oder sogar in Discountern wie Wal-Mart und Target erhältlich. Egal, wo Sie Ihren neuen Körperschmuck bekommen, Sie müssen diese Regeln zum Reinigen und Wechseln Ihrer Bauchnabelringe befolgen.

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf der Ringe, dass sie aus einem zuverlässigen Material bestehen, das Ihre Haut nicht reizt. Selbst nachdem das Piercing verheilt ist, kann es noch zart und anfällig für Infektionen sein. Die besten Materialien für Nabelringe sind 316L Chirurgenstahl (eine Form aus Edelstahl), Titan, Bioplast oder Bioflex, 24 Karat vergoldetes Gold und 14 Karat echtes Gold. Diese Materialien sind hygienisch und stark und Bauchnabelringe aus diesen Dingen neigen am wenigsten zum Abplatzen oder Brechen.

Sterilisieren Sie jedes Produkt vor dem Einsetzen des Bauchrings mit warmem Seifenwasser, um Schmutz und Öl zu entfernen. Sie können Ihre Bauchnabelringe auch autoklavieren. Hierbei handelt es sich um einen Sterilisationsprozess, bei dem extreme Hitze angewendet wird, um alle Keime zu entfernen, die Schmerzen und Infektionen verursachen können. Im Allgemeinen müssen Sie einen Tattoo- oder Piercing-Salon aufsuchen, wenn Sie möchten, dass Ihre Nabelringe autoklaviert werden.

Stellen Sie beim Wechseln eines Rings sicher, dass Sie Ihre Hände gründlich mit Wasser und Seife waschen, bevor Sie beginnen. Wenn Sie medizinische Handschuhe zur Verfügung haben, können Sie diese zum zusätzlichen Schutz tragen. Stellen Sie Ihren neuen Bauchring unbedingt in die Nähe Ihres Arbeitsplatzes, damit Sie so wenig Zeit wie möglich verbringen können, ohne dass etwas in das Piercing eingedrungen ist.

Schrauben Sie die obere Kugel vom neuen Bauchring ab, den Sie einsetzen möchten, und legen Sie sie beiseite. Auf einigen Bauchnabelringe , nur die obere Kugel ist abnehmbar, bei manchen ist nur die untere Kugel abnehmbar und bei manchen sind beide Kugeln abnehmbar. Aus Gründen der Einfachheit und des Komforts wird empfohlen, die obere Kugel zu entfernen.

Fassen Sie den unteren Teil des Bauchrings, den Sie tragen, vorsichtig zwischen Daumen und Zeigefinger. Drehen Sie vorsichtig die obere Kugel des Nabelrings, den Sie tragen, um ihn von der Langhantel zu entfernen. Ziehen Sie den Bauchnabelring langsam nach unten aus Ihrem Bauchnabelpiercing heraus.

Nehmen Sie sofort den Ersatzbauchring und positionieren Sie den kugellosen Teil der Hantel nahe der Innenseite Ihres Bauchnabels (wo sich das Piercing-Loch befindet). Üben Sie langsam und vorsichtig Druck aus und fahren Sie fort, bis die Hantel durch das obere Loch Ihres Piercings stößt. Wenn Sie zum ersten Mal die Bauchnabelringe wechseln, kann es einige Male dauern, bis Sie sie vollständig durchgeschoben haben.

Nehmen Sie die obere Kugel Ihres neuen Rings und schrauben Sie sie vorsichtig an, während Sie die Hantel noch mit Daumen und Zeigefinger festhalten. Waschen Sie danach sofort Ihre Hände und den alten Bauchnabelpiercing.

Wenn Sie diese Schritte sorgfältig ausführen, können Sie die Bauchnabelringe häufig und einfach wechseln.