DIY: Sprayvorlage – You are next – Lassen Sie sich von unseren Do-It-Yourself Id…


DIY: Sprayvorlage – You are next – Lassen Sie sich von unseren Do-It-Yourself Id…


DIY: Sprayvorlage – You are next – Lassen Sie sich von unseren Do-It-Yourself Ideen für Ihre Veranstaltung inspirieren.

Ich gebe dir, was versprochen wurde, aber noch besser; Ich habe die Liste in der Reihenfolge des niedrigsten Preises für die höhere Preisspanne erstellt!

Linde- PREISE: GÜNSTIG. FARBE: Die Farben dieses bestimmten Holzes reichen von cremeweiß bis cremebraun oder cremerot mit breiten Strahlen und manchmal mit etwas dunkleren Streifen. KORN: Diese Holzart hat eine Maserung mit sehr kleinen Poren und ist gerade und macht sie sogar zu einem -> geschlossenen körnigen Holz. Linde ist ein gewöhnliches Hartholz, das in Kombination mit seltenen Hölzern wie Walnuss und Mahagoni verwendet wird.

BUCHENPREIS: GÜNSTIG. FARBE: Dieses Holz hat eine Vielzahl von Nuancen in der hellbraunen Farbe und eine blasse Creme, manchmal mit einem rötlichen Farbton. Buchenholz ist in der Regel gebeizt (lässt sich gut färben) und wird häufig zur Nachahmung anderer Hölzer wie Mahagoni, Ahorn oder Kirsche verwendet. KORN: Dieses Holz hat eine gerade Maserung mit großen Strahlen und feinen Linien. Buchenholz ist ein Hartholz, das sich leicht biegen lässt, obwohl es nicht so attraktiv ist wie einige andere Hölzer. Es wird normalerweise neben teureren Hölzern verwendet, vor allem an ahnungslosen Orten wie Stühlen, Tischbeinen, Schubladenböden, Seitenwänden und der Rückseite von Schränken. Es ist auch bekannt, dass es verrottungsresistent ist und Insekten abwehrt.

Kiefer [White Pine] - PREISE: KOSTENLOS. FARBE: Die Farben für Kiefer variieren von creme bis gelbbraun mit deutlich ausgeprägten Wachstumsringen. KORN: -> eine geschlossene Körnung. Kiefer / Weißkiefer ist ein Nadelholz, das konsequent für Kolonialmöbel und für nahezu alle Arten von Möbeln verwendet wird. Es ist ein Primär- oder Gehölz in unfertigen Möbeln und ist eines der Grundhölzer moderner Möbel.

Pappel [Yellow Poplar] - PREISE: GÜNSTIG. FARBE: ist ein bräunliches Gelb mit einem markanten grünen und manchmal grauen Schimmer und Flecken (wenn gebeizt). KORN: Dieses Korn ist gleichmäßig und gerade mit kleinen Poren, die keine besondere Anordnung haben, sowie deutlichen Wachstumsringen. Pappel [Yellow Poplar] ist ein mäßig weiches Holz, das zur Herstellung von billigen Möbeln und in Kombination mit teureren Hölzern verwendet wird. Es ist relativ leichtes Holz und lässt sich leicht mit Handwerkzeugen bearbeiten.

Gummi [Sweet Gum, Red Gum] - PREISE: MODERATE TO LOW. FARBE: Das Kernholz hatte eine rosa-braune bis rotbraune Farbe und manchmal dunkle Streifen, die manchmal grau mit einem Graustich sind. Das Splintholz ist cremeweiß und manchmal mit rosa Reflexen. Wenn es richtig gebeizt wird, kann es imitiert werden, um wie Walnuss-, Kirsch-, Birken- und Ahornholz auszusehen. KORN: Dieses Korn ist normalerweise unregelmäßig mit einer einheitlichen Textur. -> gesperrtes gemasertes Holz. Gummi [Sweet Gum / Red Gum] ist ein Hartholz, das häufig zur Herstellung von Furnieren oder neben anderen seltenen Holzarten verwendet wird. Wird auch beim Bau von preisgünstigen Möbeln verwendet.

Asche [White Ash] - PREIS: ist MODERATE. FARBE: ist cremeweiß bis grau mit einem hellbraunen Schimmer bis zu einem dunkelrotbraunen Farbton. KORN: Dieses Holz hat eine fast immer gleichmäßige, gerade Maserung mit schmalen Strahlen und normalem Abstand. Das Holz ahmt fast Eichenholz mit seiner mittleren bis groben Textur nach. Asche [White Ash] ist ein zähes und robustes Hartholz, das vor allem für seine spektakuläre Biegefähigkeit in der Werkstatt bekannt ist. Es wird häufig für Bughölzer und auch für Biegeteile verwendet, die in einigen Möbeln benötigt werden, die maximale Festigkeit benötigen. Auch Eschenfurniere werden häufig hergestellt.

Hickory [Shagbark Hickory] - PREIS: ist MODERATE. FARBE: Dieses Holz hat eine braune bis rotbraune Farbe. KORN: -> offen und undeutlich, dieses Holz ist sehr hart und schwer und es ist schwierig, mit Ihren Handwerkzeugen zu arbeiten. Hickory [Shagbark Hickory] ist ein Hartholz, das für seine Festigkeit, Zähigkeit und Härte bekannt ist. Wird normalerweise verwendet, um Wippen, bestimmte Stühle, Rasenmöbel sowie Furniere zu bauen.

Lauan [Red Lauan, White Lauan] - PREISE: MÄSSIG, obwohl das rote Lauanholz mehr kosten kann als das weiße Lauanholz. FARBE: reicht von beige bis braun und dunkelrot. KORN: Dieses spezielle Holz hat eine Maserung, die mit ihrem recht ausgeprägten bandartigen Masermuster und der groben Textur fast echtes Mahagoni imitiert. -> offen gemasert. Lauan [Red Lauan, White Lauan] ist ein Hartholz, das aufgrund seiner auffälligen Ähnlichkeiten häufig und gewöhnlich als Mahagoniholz ​​verwendet wird. Aus diesem Grund wird das Lauan-Holz normalerweise als philippinisches Mahagoni verkauft und bezeichnet. Es wird auch bei der Herstellung von Möbeln von geringerer Qualität verwendet.

Pecan-Preis: MODERATE. FARBE: Die Farbe von Pekannussholz variiert normalerweise von hellbraun bis rotbraun; manchmal begleitet mit den gelegentlichen dunklen Streifen. KORN: Obwohl es normalerweise schwierig ist, dieses Holz mit Handwerkzeugen zu bearbeiten, ist die Maserung dieses bestimmten Holzes ziemlich ausgeprägt. Obwohl das Korn oft gerade gefunden wird, kann es zuweilen als wellig empfunden werden. Pekannussholz ist ein südländisches Hartholz, das extrem fest und haltbar ist, weshalb es häufig in Restaurants, Büromöbeln und gelegentlich in Pekannussfurnieren verwendet wird.

Bergahorn-PREIS: MODERATE. FARBE: Dieses spezielle Holz hat eine Reihe von Farbtönen, die von einem rosa Farbton bis zu einem etwas rotbraunen Farbton mit auffälligen und eng beieinander liegenden Strahlen reichen. KORN: deutlich und fein, mit einer ausgeglichenen Textur, obwohl es sich als relativ einfach herausstellt, mit Ihren Handwerkzeugen zu arbeiten. -> verzahnt genarbt. Bergahorn ist ein Hartholz, das ständig zur Herstellung von billigen Möbeln und Furnieren verwendet wird. * Es ist anzumerken, dass Bergahornholz für viele Metzger eher ein Gehölz ist und als Schneidebrett / Block verwendet wird. wahrscheinlich aufgrund seiner Beständigkeit gegen Splittern und Splittern.

Birke [Yellow Birch] - PREISE: MODERATEL teuer. FARBE: Obwohl festgestellt wird, dass Birke für einige normalerweise langweilig und langweilig ist, ist sie hellbraun bis gelblich-braun (die Farbe kann der von Ahornholz ähneln). KÖRNIGKEIT: Birke hat eine Körnung, die normalerweise gerade ist, aber leicht gewellt ist. Es ist bekannt, dass es ziemlich einfach ist, mit Ihren Handwerkzeugen zu arbeiten. -> geschlossen genarbt Birke [Yellow Birch] Holz ist allgemein als Hartholz bekannt, das in allen Bereichen des Möbelbaus häufig verwendet wird.

Butternut-PREISE: MODERATEL TEUER. FARBE: Butternussholz kann hellbraun bis bräunlich mit gelegentlichen rötlichen oder dunklen Streifen erscheinen. Und das Splintholz ist normalerweise leicht gelblich bis weiß gefärbt. KORN: Butternusskorn wird typischerweise als gerade sowie als sehr hervorstehend und blättrig bezeichnet. Butternussholz ist als Hartholz mit einer groben Textur und sichtbaren offenen Poren bekannt. das hilft, wenn es gut mit Beize gefüllt ist und oft dunkles Walnussholz imitiert. Dieses Holz hat ein geringes Gewicht und ist relativ einfach mit Ihren Handwerkzeugen zu bearbeiten. * Butternut Holz kommt auch mit dem zusätzlichen Spitznamen "White Walnut" Holz Grund lächerlich ähnlich wie Walnussholz.

Zeder [Eastern Red Cedar] - PREISE: MODERATEL teuer. FARBE: Kann in Hellrot mit hellen Streifen oder sogar in Braun mit violetten Reflexen gefunden werden. KÖRNIGKEIT: Hat normalerweise eine gerade Körnung, begleitet von einigen vorhandenen Knoten mit feiner Textur. -> geschlossen genarbt Zeder [Eastern Red Cedar] ist ein bekanntes Nadelholz, das üblicherweise beim Bau von Truhen sowie Schränken verwendet wird. Zedernholz darf NICHT gebleicht oder gebeizt werden. Was die Aufbewahrung betrifft, sollte die Innenseite unbehandelt bleiben und auf der Außenseite eine klare Oberflächenbehandlung erhalten. * Es wird gesagt, dass Zedernholz gegen die Abwehr von Insekten hilfreich ist.

Eiche [Red Oak and White Oak] - PREISE: MODERATIVE PREISE, aber das Eichenholz ist normalerweise teurer als das Eichenholz. FARBE: Da es sich um zwei getrennte Hölzer handelt, scheint die Weißeiche einen graubraunen und dennoch kräftigen Farbton zu haben, während die Roteiche ihrer Schwester Weißeiche ein wenig ähnelt, wenn auch mit einer ausgeprägten rotbraunen Tönung. KORN: Roteiche ist leichter, poröser und -> körniger. Weißeiche hat ein höheres Gewicht, mit ausgeprägten und markanten Streifen und Strahlen. Eiche [Red and White Oak] Holz wird als reichlich vorhandenes Hartholz gefunden. Es wird stark für seine Stärke und attraktive Maserung geschätzt. Weit verbreitet im Bau von Massivmöbeln, modernen Möbeln sowie Furnieren. Roteiche wird am besten für den Bau von Innenmöbeln verwendet, während Weißeiche viel widerstandsfähiger gegen Fäulnis ist. Sie wird am besten für den Bau von Außenmöbeln verwendet.

Kirsche [Black Cherry] - PREISE: Teuer. FARBE: Der Farbton von Kirschholz variiert normalerweise von einem blassen und / oder hellbraunen bis zu einem dunkelroten Braun. KORN: Dieses Holz hat eine attraktive und in der Regel eine bestimmte Fülle. -> geschlossen genarbt Kirsche [Black Cherry] Holz ist eines der wertvollsten Harthölzer. Es wird normalerweise beim Bau von feinen und exquisiten Möbeln und Schränken verwendet. Kirschholz benötigt KEINEN Füllstoff; Wenn Sie die Farbe hervorheben möchten, erzielen Sie mit einem hellen Fleck einen akzentuierten Farbton. Kirschholz ist bekanntermaßen schwierig, wenn Sie sich für die Arbeit mit Ihren Handwerkzeugen entscheiden.

Ahorn [Sugar Maple] - PREISE: normalerweise teuer. FARBE: Dieses Holz hat einen Farbton von hellbraun mit rötlichen Reflexen bis hin zu cremefarben mit goldenen Reflexen. KORN: Gewöhnlich mit gerader Körnung, aber leicht gewellt oder mit lockigen Mustern, die die Lockenmuster im Vogelaugen nachahmen. Ahorn [Sugar Maple] Es wird festgestellt, dass es sich um ein Hartholz mit starken und schweren attraktiven Merkmalen handelt. Es wird häufig im Möbelbau sowie für Metzgerblöcke eingesetzt. Es ist bekanntermaßen relativ schwierig, mit Ihren Handwerkzeugen zu arbeiten.

Mahagoni [New World Mahogany, African Mahogany] - Preise: sehr teuer. FARBE: Mahagoni hat in der Regel unterschiedliche Farbtöne, von einem mittleren Braunton über ein tiefes Rotbraun bis hin zu einem dunklen Rot. KORN: Mahagoni hat fast immer eine schöne, gerade und feine Körnung, was es zu einer sehr attraktiven Körnung macht. Afrikanisches Mahagoni hat ein ausgeprägtes Bändchenstreifenmuster mit fehlenden Kräuselspuren. -> verzahnt genarbt. Mahagoni [New World and African Mahogany] ist ein Hartholz, das sich als traditionelles Lieblingsholz bei der Herstellung einiger der edelsten Möbel erwiesen hat und eines der wertvollsten Möbelhölzer auf unserem Planeten ist. Es wird auch sehr oft bei der Herstellung exquisiter Furniere verwendet.

Rosenholz [Brazilian and Eastern Indian Rosewood] - Preise: sehr teuer. FARBE: Variiert normalerweise von einem dunkelbraunen bis zu einem dunkelvioletten oder violetten Farbton, begleitet von satten und markanten schwarzen Streifen. KORN: Brasilianisches Palisander-Korn ist normalerweise gleichmäßig und gerade, scheint aber in einigen Fällen ineinander verschlungene, gewellte oder spiralförmige Körner zu haben. Inzwischen ist das ostindische Palisander-Korn in seiner Maserung fast immer eng verzahnt. Rosenholz [Brazilian and Eastern Indian Rosewood] ist als Hartholz gekennzeichnet und ahmt Mahagoniholz ​​in seinen günstigen und am meisten geschätzten Merkmalen und Eigenschaften als Möbelholz nach und wird zur Herstellung feiner Furniere verwendet. Es ist bekannt, dass es schwierig ist, mit Rosenholz zu arbeiten, wenn Sie Ihre Handwerkzeuge verwenden.

Satinholz [East Indian Satinwood] - Preise: sehr teuer. FARBE: Satinwood-Farbtöne, die normalerweise von einem hellen, goldgelben bis zu einem dunkleren, gelblich-braunen Farbton mit einem orangefarbenen Farbton variieren. KORN: Die Satinwood-Maserung hat fast immer eine -> ineinandergreifende Maserung, die oft von einem welligen Körnchenmuster begleitet wird und manchmal ein angenehm ausgeprägtes Fleckenmuster für das Auge sichtbar macht. Satinholz [East Indian Satinwood] ist ein Hartholz, das fast immer ein hochgeschätztes Holz ist und häufig für feine Hartholzfurniere sowie für dekorative Einlegearbeiten und Intarsien verwendet wird.

Teak-PREISE: SEHR TEUER. FARBE: Variiert normalerweise von einem satten goldgelben Farbton bis zu einem dunklen mittelbraunen Ton, manchmal mit sowohl dunklen als auch hellen Streifen. KORN: Die Maserung für Teakholz ist normalerweise gerade, scheint aber manchmal eher eine wellige oder sogar ineinandergreifende Maserung zu haben als die übliche gerade Form. Teakholz ist ein Hartholz, das traditionell zur Herstellung von Massivholz oder Möbeln und Furnieren verwendet wird.

Nussbaum [Black Walnut, European Walnut] - Preise: sehr teuer. FARBE: Walnussholz hat einen schokoladenbraunen Farbton und manchmal dunkle oder violette und graue Farbstreifen. KÖRNIGKEIT: Die Nussbaumholzmaserung ist sehr auffällig und attraktiv. Sie hat normalerweise eine -> gerade Maserung, kann aber auch eine gemaserte (lockige, spiralförmige) Maserung aufweisen, die der europäischen Nussbaummaserung ähnelt. Nussbaum [Black Walnut and European Walnut] ist ein Hartholz, das fast immer die Wahl von Holz für edle Möbel war und bis heute gefragt ist! Wird häufig zur Herstellung von Furnieren, Möbeln, Schränken, Innenverkleidungen und kleinen festen Teilen verwendet.

Ulme [Rock Elm, American Elm] - PREISE: SEHR TEUER UND SELTEN! FARBE: Ulmenholztöne reichen von hellbraun bis mittelbraun, oft mit einem rötlichen Farbton von roten Streifen. KORN: Sowohl Rock als auch American Elm haben eine gut definierte und -> ineinandergreifende Körnung, wodurch sie sehr widerstandsfähig gegen Spalten ist. Auch mit einer unebenen Textur. Ulme [Rock Elm and American Elm] Holz wird als Hartholz eingestuft. Es verfügt über hervorragende Biegeeigenschaften und wird häufig zur Herstellung von Möbeln aller Art mit einer Spezialität in Bugholz verwendet. Aufgrund der berüchtigten holländischen Ulmenkrankheit, die so viele lebende Bäume zerstört, ist es ein seltenes und teures Holz.

Mammutbaum-PREISE: REGIONAL UNTERSCHIEDLICH. FARBE: Kann mit gut markierten Wachstumsringen in tiefem Rotbraun kommen. KÖRNIGKEIT: Wird normalerweise als gerade gefunden, aber in einigen Fällen kann die Körnung in "gemusterten" Stücken wellig erscheinen. Redwood wird als unverwechselbares Nadelholz eingestuft und hauptsächlich für den Bau von Gartenmöbeln verwendet. Es ist beständig gegen Fäulnis und Insekten und wird selten fertiggestellt. Es erweist sich im Allgemeinen auch als schwierig, mit Ihren Handwerkzeugen zu arbeiten.